Presse überregional

Presse überregional
14.09.2015, 18:36 Uhr | GS
CDU Nordkirchen gratuliert Christian Schulze Pellengahr zur Wahl zum Landrat
64,11 % der Nordkirchener wählen den CDU-Kandidaten – Geringe Wahlbeteiligung

Die CDU im Kreis Coesfeld stellt weiterhin den Landrat: Bei der Wahl am 13. September gewann unser Kandidat Dr. Christian Schulze-Pellengahr mit 62,1 % der abgegebenen Stimmen haushoch gegen seinen Herausforderer Carsten Rampe (SPD), der auf lediglich 37,9 % kam – Einzig die geringe Wahlbeteiligung trübte den Wahlabend, fiel diese mit 51,8 % um knapp 10 % geringer aus als bei der letzten Landratswahl 2009!

WIR sind Landrat: Unser Kandidat Christian Schulze Pellengahr gewann die Wahl - Die CDU Nordkirchen gratuliert sehr herzlich und wünscht viel Erfolg!

Ich freue mich riesig über das schöne Ergebnis und das entgegengebrachte Vertrauen“, so der frischgewählte Landrat, der das Zepter von Konrad Püning übernehmen wird. Und in der Tat zeigte die Wahl deutlich, welches Potenzial die CDU nachwievor im Kreis hat, wenn die richtigen Kandidaten aufgestellt werden.

In Nordkirchen kam CSP auf sensationelle 64,11 % und unser CDU Fraktionsvorsitzender Leo Geiser frohlockte: „Ich bin mit dem Ergebnis voll zufrieden. Es spiegelt die breite CDU-Substanz in der Gemeinde wider!“ Die geringe Wahlbeteiligung (36 %) ist wohl dem Umstand geschuldet, da NoKi keinen Bürgermeister wählen durfte...

Sei's drum: Die CDU in Nordkirchen nimmt den Rückenwind aus der Landratswahl sehr gerne für die bevorstehende Arbeit in Fraktion und Partei mit, um weiterhin sachorientierte Politik zum Wohle unserer schönen Schlossgemeinde mitzugestalten – Und die Aufgaben werden angesichts der leeren Haushaltskasse nicht geringer werden!

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon